2017

 

Haftung gewerblicher WLAN-Hotspot-Betreiber - Status quo und Ausblick, MMR - MultiMedia und Recht, Heft 4/2017, S. 221-226

 

2016

Abmahnung wegen fehlerhaftem Webseiten-Impressum erhalten ? So reagieren Sie richtig !, SHK MARKANT - Info des Fachverbandes Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Hessen, Ausgabe 3/2016, S. 1 - 6

 

Markenrecht: Verantwortung für markenverletzende Online-Werbung, EuZW - Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht 2016, 385, 388f. (Anm. zu EuGH, Urt. v. 3.3.2016 – C-179/15 (Daimler/Együd Garage)

2015

LG Frankfurt a.M.: Verjährung in Filesharing-Fällen, GRUR-Prax
– Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht 2015, 440 (Anm. zu LG Frankfurt a.M., Urteil vom 8.7.2015 - 206S 21/14)

 

2014

Urteilsbesprechung: OLG Frankfurt a.M..: Schadensersatz und Abmahnkosten bei illegalem Filesharing, in: GRUR-Prax 2014, S. 390

2013

Werben im Friedhofs- und Bestattungswesen, in: Böttcher, Das aktuelle Praxishandbuch des Friedhofs- und Bestattungswesens“, Mai 2013

 

2012

 

LG Berlin: Unzulässige Facebook-AGB, Anmerkung zu LG Berlin, Urteil vom 06.03.2012, Az. 16 O 551/10, Aktuelle Kurzinformationen, ITRB – Der IT-Rechts-Berater, S. 74, Heft 04/2012

 

OLG Düsseldorf: Adäquate Verursachung von Abmahnkosten durch Verletzungshandlung reicht nicht für Schadenszurechnung, Anmerkung zu OLG Düsseldorf, Beschluss vom 14.11.2011, Az.: I-20 W 132/11, BeckRS 2012, 00105, in: GRUR-Prax – Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, S. 98, Heft 04/2012

 

EuG: Auch kennzeichnungsschwache Marken sind vor Verwechslungen zu schützen – „Schinken King“, Anmerkung zu EuG, Urteil vom 13.12.2011, Az.: T-61/09, BeckRS 2011, 81836, in: GRUR-Prax – Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, S. 29, Heft 02/2012


2011

 

Anmerkung zu LG Frankfurt am Main, Urteil vom 18.08.2010, Az.: 2-6 S 19/09 zur fehlenden Haftung von gewerblichen WLAN-Anbietern (im entschiedenen Fall eines Hotels) für das illegale Filesharing von Nutzern des WLAN, in: Wirtschaftsmagazin IHK Gießen-Friedberg, S. 9, Heft 04/2011, hier online abrufbar

Vertrag infolge rechnungsähnlich gestalteter „Eintragungsofferte“ für Markenverzeichnis kann sittenwidrig sein, Anmerkung zu AG Bonn, Urteil vom 29.12.2010, Az.: 116 C 84/09 – rechtskräftig, BeckRS 2011, 05040, in: GRUR-Prax – Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, S. 158, Heft 07/2011

AG Hamburg - Verletzen RSS-Feeds tatsächlich Urheberrechte ? in: JurPC – Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht, JurPC Web-Dok. 6/2011, Abs. 1 – 15, 25.01.2011, online: http:// www.jurpc.de/aufsatz/20110006.htm


2010

Anmerkung zur Google-Adwords-Entscheidung des EuGH, EuGH, Urteil vom 23.03.2010, Az.: C-236, 237, 238/08, in EuZW - Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, S. 426f, Heft 11/2010

Kein Markenschutz für den Legostein - BGH übertägt Grundsätze der §§ 322, 325 ZPO auf bestandskräftige Entscheidungen des Markenamtes im Löschungsverfahren und setzt zugleich hohe Hürden für den "Strohmann"-Einwand; zugleich Anmerkung zu BGH, Beschlüsse vom 16.07.2009 - I ZB 53/07 und 55/07
in: MarkenR – Zeitschrift für deutsches, europäisches und internationales Kennzeichenrecht,
S. 167 – 171, Heft 04/2010

2009


BGH: Voraussetzungen der Vorverlagerung des Werktitelschutzes für Domains in: Der Titelschutzanzeiger, 2009, Nr. 951, S. 3f., auch online:
http://www.titelschutzanzeiger.de/_data/ta951.pdf

Markenschutz für den Lego-Stein ? – Anmerkung zu EuG, Urt. v. 12. 11.2008 – T-270/06 – Roter Lego-Stein MarkenR – Zeitschrift für deutsches, europäisches und internationales Kennzeichenrecht, Heft 04/2009, S. 185 - 189

Vom Sinn und Unsinn geistiger Eigentumsrechte an sprachüblichen Bezeichnungen für Großveranstaltungen – Markenrechtlicher Überprotektionismus versus wettbewerbsrechtliche Flexibilität, in: Götting, Horst-Peter und Lunze, Anja (Hrsg.) „Überprotektion durch Geistiges Eigentum ? – Festschrift zum 10jahrigen Jubiläum des Studienganges „International Studies in Intellectual Property Law“ 1. Auflage, Baden-Baden, 2009, S. 89 - 104

Haftung des Admin-C für Verletzung von Rechten am Firmennamen durch Tippfehlerdomains – Anmerkung zum Urteil des LG Stuttgart vom 27.01.2009, 41 O 101/08 KfH (nicht rechtskräftig) = JurPC Web-Dok. 30/2009 - in: JurPC – Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht JurPC Web-Dok. 33/2009, Abs. 1 – 17, online:
http://www.jurpc.de/aufsatz/20090033.htm

2008

Die „Produktform als Corporate Identity“? - Klemmbausteine und die Frage der „Kumulation von Schutzrechten“, GRUR – Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Heft 9/2008, S. 749 - 755

„Satirische und kritische Verwendung bekannter Marken im deutschen und britischen Recht“ in: Götting, Horst-Peter und Westkamp, Guido (Hrsg.) „Immaterialgüterrecht - Das Verhältnis von Geistigem Eigentum und Menschenrechten“, 1. Auflage, Stuttgart, 2008, S. 74 - 117

Rezension der Arbeit: Domain-Newsletter, Nr. 431, ISSN 1616-0908, 18. 09.2008

Urteilsanmerkung zu OLG Frankfurt, 11 U 32/04 (Kart), "vw.de" in: JurPC – Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht, Web-Dok. 113/2008, Abs. 1 - 32, online:
http://www.jurpc.de/aufsatz/20080113.htm

Zur markenmäßigen Benutzung beim Keyword-Advertising, CR - Computer und Recht, Heft 6/2008, S. 375 - 380

Ambush Marketing - Zur rechtlichen Beurteilung des aktuellen Dauerphänomens im Sportsponsoring, Jahrbuch Sponsoring 2008, 1. Auflage, Hamburg, S. 53 - 58

Markenschutz für Sportgroßveranstaltungen ? Zur Eintragungsfähigkeit von "Veranstaltungsdienstleistungsmarken" und "Veranstaltungswarenmarken", MarkenR – Zeitschrift für deutsches, europäisches und internationales Kennzeichenrecht, Heft 04/2008, S. 141 – 147

AMBUSH MARKETING - Schutzstrategien gegen assoziatives Marketing für Veranstalter von (Sport-)Großereignissen und Markenartikler, 1. Auflage, 2008, Norderstedt, 116 Seiten

Rezensionen der Arbeit:
Lautenschläger, Der Titelschutz-Anzeiger, S. 3, Nr. 879, 24.06.2008
Höcker, GRUR, 2008, Heft 9, S. 778
saz sport, Nr. 1, 19.01.2009, S. 95

Die höchstrichterliche Rechtsprechung zum gewerblichen Rechtsschutz und geistigen Eigentum unter informationsrechtlichen Gesichtspunkten in: JurPC – Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht, JurPC Web-Dok. 10/2008, Abs. 1 – 82, online:
http://www.jurpc.de/aufsatz/20080010.htm

The quest for a superior registration system for registered trade marks in the U.K. and in the EU – An analysis of the current registration system in the United Kingdom, the Community Trade Mark (“CTM”) registration system and coming changes, E.I.P.R. - European Intellectual Property Review, Heft 1/2008, S. 25 – 33
Hier können Sie diesen Artikel herunterladen.
[This material was first published by Thomson Reuters (Legal) Limited in European Intellectual Property Review, Dr Lars Jaeschke, “The Quest for a Superior Registration System for Registered Trade Marks in the United Kingdom and the European Union” [2008] E.I.P.R. 25 and is reproduced by agreement with the Publishers.]

2007

Ambush Marketing – Schutzstrategien für Veranstalter von (Sport-)Großereignissen und Markenartikler, MarkenR – Zeitschrift für deutsches, europäisches und internationales Kennzeichenrecht, Heft 10/2007, S. 411 – 420

Zur Frage des Werktitelschutzes für Sportgroßveranstaltungen, Der Titelschutzanzeiger, 2007, Nr. 843, S. 3, auch online:
http://www.titelschutzanzeiger.de/_data/ta843.pdf

2005

„Frühstück ohne SPAM“: Fortschritte im Kampf gegen unerwünschte E-Mail-Werbung – Zugleich eine Anmerkung zum Urteil des deutschen BGH vom 11.3.2004, ÖJZ – Österreichische Juristen-Zeitung, Heft 12/05, S. 441 – 446

2004

Produktpiraten sollen Schiffbruch erleiden – Neue EU-Richtlinie zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums, in: JurPC - Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht Web-Dok. 258/2004, Abs. 1-9, online:
http://www.jurpc.de/aufsatz/20040258.htm

.eu – Endlich eine eigene „Top Level Domain“ für Europa, MMR – MultiMedia und Recht, Heft 09/2004, S. XIV – XVII

Rechte von Reisenden werden gestärkt – Neue EU-Verordnung und Montrealer Übereinkommen schaffen Klarheit für Fluggäste in Europa, Prager Zeitung, 15.07.2004, S. 15

Informale Gestattungen und §§ 327, 325 StGB, Inaugural-Dissertation, Justus-Liebig-Universität zu Giessen, 1. Auflage, 2004, Berlin, 321 Seiten

Rezensionen der Dissertation:
Henzler, NuR, 2004, Heft 11, S. 727
Müggenborg, NVwZ, 2005, Heft 12, S. 1406 )

Rechtsanwalt

Dr. Lars Jaeschke, LL.M.

Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Sie erreichen Herrn Dr. Jaeschke direkt unter

jaeschke@ipjaeschke.de

Kanzlei Gießen:

Wilhelm-Liebknecht-Strasse 35
35396 Gießen
Telefon: 0641 / 68 68 1160
Telefax: 0641 / 68 68 1161
E-Mail: mail@ipjaeschke.de

Zweigstelle Frankfurt am Main:

Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt
Telefon 069-667741-113
Telefax-Zentrale: 0641 / 68 68 1161
E-Mail: mail@ipjaeschke.de

Cookies: Um diese Internetseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwendet ipjaeschke.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zu Cookies